31.10. bis 5.11. Ferien-/Familienprogramm HSS

im Bildungszentrum Kloster Banz SPIELERISCH FÖRDERN (1.Klasse bis max. 10 Jahre) KREATIVES SCHREIBEN KANN JEDER! (11 bis 14 Jahre) ICH SCHAFF’S! (11 bis 14 Jahre) FOLGEN LIKEN POSTEN (11 bis 14 Jahre) HANDWERKSZEUG FÜRS EHRENAMT (mind. 15 Jahre ) WENN’S UMS GELD GEHT …! (15 bis 20 Jahre) AFGANISTAN – EINE GESCHICHTE DER KONFLIKTE (mind. 18 Jahre) AFGANISTAN AKTUELL (mind. 18 Jahre) Kinderbetreuung und Seminarübergreifender Vormittag nähere Infos hier

Weiterlesen

15. bis 18.4.2022 Klostern geht weiter!

Zu Ostern ins Kloster für Familien mit Hochbegabten Kinder ab 12 Jahren zum Bildungswochenende auf Kloster Banz. Eine Veranstaltung unsers Vereins in Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung. Die Kurse der letzten drei Klostern mit den besten Feedbacks stehen zur Auswahl (siehe www.klostern.com ) Rhethorikkurs Referent: Philipp Eichinger Medientechnik (Videodreh) Referent: n.n Aktionstheather, Referent: Thorsten Kreisig Think outside the box, Referent: Mario Müller Wie immer verbringen wir die Freizeiten mit Spaß, Spiel, Handarbeiten und Unterhaltung etc. Pandemie bedingt ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Das genau Programm und die Kosten werden in Kürze veröffentlicht. Gerne können Sie uns Ihr Interesse bereits per Mail bekunden.

Weiterlesen

SUMMERCAMP FÜR JUGENDLICHE: China erleben 2022

Das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen und die Zentrale der Konfuzius-Institute bietet jedes Jahr zweiwöchige Bildungsreisen nach China für deutsche Jugendliche im Alter zwischen 16 und 19 Jahren an. Das Summercamp führt die Schüler in die chinesische Hauptstadt Peking und nach Foshan in die Provinz Guangdong. Weitere Informationen gibt es hier.

Weiterlesen

GEFÖRDERTE BILDUNGSFLATRATE für Schüler ab 4. Klasse bis Abitur

DIE GEFÖRDERTE BILDUNGSFLATRATE – DasBildungsnetzwerk vereint die wichtigsten E-Learning-Anbieter auf einer Plattform Anbieter gibt es viele im E-Learning Sektor, auf den immer mehr Schüler im außerschulischen Lernen zu-rückgreifen. Doch bisher standen diese für sich allein – wer neben dem Konversationstraining für Sprachen auch noch einen Vokabeltrainer wollte, der benötigte zwei Accounts, zwei Benutzernamen, zwei Passwörter. Bei einem breitgefächerten Interesse potenziert sich die Ansammlung an Login-Informationen, Ansprech-partnern und Portalen schnell – die Zeit zum Lernen schwindet bei der Suche nach Notizzetteln und gleichzei-tiger Kommunikation mit mehreren Support-Hotlines. „Die bereits etablierten Programme im außerschulischen Lernen sind selbstverständlich sinnvoll, jedoch muss es möglich sein, den Zugang zu Bildung sowohl in finanzieller als auch in technischer Hinsicht zu ver-einfachen“, so Gero Schäfer, Gründer der Institut für Jugendmanagement Stiftung. Mit der Online-Plattform DasBildungsnetzwerk (www.dasbildungsnetzwerk.de) geht die Institut für Jugendmanagement Stiftung die-ses Problem an und vereint die wichtigsten Bildungsanbieter auf einer zentralen Plattform. Die Bildungsflat-rate ermöglicht deutschsprachigen Studenten und Schülern ab der 4. Klasse weltweit genau das zu lernen, was und wann man will – alles über eine Plattform, eine Technologie und einen Ansprechpartner. Wir stellen bereits heute für alle Schüler und Lehrer ersten Content kostenfrei zur Verfügung. Dazu gehört die FWU Mediathek der Länder mit Zugriff auf über 5.000 Lehrfilme, der Phase6 – Vokabeltrainer, ein Abiturvorberei-tungskurs in Mathematik, die Abiturklausuren inkl. Lösungen des Bundeslandes Baden-Württemberg sowie Lernmodule zum Thema Digitale Kompetenz aus dem Curriculum des Europäischen Computerführerscheins. Über die Bildungsflatrate kann jeder Schüler individuell kostenpflichtige Programme zu geförderten Konditi-onen hinzubuchen und über die Rahmenverträge der IJM Stiftung bis zu 500 € Ersparnis erzielen. Der derzei-tige Beitrag von 1,50 € in der Woche sichert den Zugriff auf den Konversations-Sprachtrainer Rosetta Stone mit Zugriff auf 25 Sprachen, das Mathematikprogramm bettermarks für den Stoff der 4.-10. Klassen sowie phase6-premium inkl. einem Vokabelpaket nach Wahl. Weitere Informationen hier. https://www.dasbildungsnetzwerk.de/

Weiterlesen
1 2